Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nehmen Sie unsere Dienste in Anspruch!

Plots in SW / Farbe

Großkopien in SW / Farbe

 

Scannen und Archivieren

Plots in Farbe und s/w

Reprografiedienstleistungen für Großprojekte und Ingenieurbüros

Wir bringen Ihre digitalen Daten auf Papier, ganz nach Ihren Wünschen.

Lacerda digital repro plottet für Sie als Dienstleister – effektiv und preiswert. Sie können auf uns zählen und sich dabei Ihren eigentlichen Aufgaben zuwenden.

Wir plotten Ihre HPGL- oder PDF-Dateien schnell, zuverlässig und in hoher Qualität auf modernsten, leistungsfähigen Plot-Systemen. Durch unseren umfangreichen Maschinenpark sind wir in der Lage, auch kurzfristige Termine zu realisieren – in s/w oder Farbe.

Plots können wir bis zu einer Breite von 150 cm fertigen. Dabei kann die Länge des Planes mehrere Meter betragen. Sie können uns die Dateien auf unterschiedlichsten Datenträgern, über ISDN oder über einen E-Mail-Anhang übermitteln. Wenden Sie sich an uns, wenn es um Plottersprachen und Plottertreiber oder Datenformate geht, wir helfen Ihnen gerne weiter und stehen Ihnen mit unserem Rat zur Seite.

Wir fertigen Farb- oder s/w-Plots auf den unterschiedlichsten Materialien: weißes, farbiges, oder transparentes Papier. Für großflächige Bilder, Fotografien und Plakate bieten wir Ihnen die beste Qualität auf verschiedenen Druckmedien.

Bei Bedarf werden die fertigen Plots DIN-gerecht geschnitten, gefaltet und mit Lochverstärkung bzw. Abheftstreifen versehen. Zur Verlängerung der Haltbarkeit kann neben UV- und wasserfester Tinte ein Schutzlaminat aufgebracht werden. Alternativ ist das Aufkaschieren auf unterschiedliche Platten möglich.

Großkopien in s/w und Farbe

Masse und Klasse im Großformat.

Ganz nach Ihrem Bedarf! Ob Papier- oder Transparentvorlagen: analoge Originale werden digital reproduziert.

Von der einfachen s/w-Kopie bis zur komplexen Farbvorlage  für alle Anforderungen bieten wir Ihnen die optimale Reproduktionstechnik.

Bei der digitalen Großformatkopie werden die Vorlagen gescannt und ausgehend von diesen Daten vervielfältigt. Dabei sind wir in der Länge variabel, die maximale Ausgabebreite beträgt 150 cm. Die Vorlagendicke darf bis zu 12 mm betragen. Die Ausgabegröße kann durch einen beliebig wählbaren Skalierungsfaktor nach Ihren Wünschen bestimmt werden.

Als Ausgabemedium stehen Ihnen verschiedene Papiere und Folien zur Verfügung. Die Kopien können anschließend gefaltet und mit Lochverstärkung bzw. Abheftstreifen versehen werden.

Sie haben farbig überarbeitete Notizen in Ihrer Planzeichnung? Dann ist die digitale Farbgroßkopie die beste Lösung um Ihre farbig hervorgehobenen Änderungen klar erkennbar wiederzugeben.

Alle Großkopien fertigen wir für Sie auf leistungsfähigen Maschinen, die auch für größere Volumen ausgelegt sind.

Scannen und Archivieren

große Pläne – k(l)eine Dateien

Ihre Pläne - bei uns in guten Händen! Kleinste Details - gestochen scharf.

Egal, ob Sie uns groß- oder kleinformatige Vorlagen, s/w-, Graustufen- oder Farbscans, stapelverarbeitbare Mengen oder empfindliche Originale anvertrauen, wir haben die passende Scanmöglichkeit!

Alte Vorlagen, Pläne und Zeichnungen digital weiterzuverarbeiten, bringt wesentliche Vorteile im Dokumenten-Workflow.

Pläne, die Ihnen nur auf Papier vorliegen, werden von uns eingescannt, damit Sie Ihnen für Ihre digitale Weiterverwendung zur Verfügung stehen. Wir scannen bis zu einer Breite von 100 cm und variabler Länge ein. Dabei verwenden wir die für Ihre Zwecke optimale Auflösung. Pläne, Zeichnungen, Drucke und kartographisches Material sind ebenso geeignet wie Fotos und Originale aus Grafik und Kunst.

Das Scannen kompletter Planarchive für Bauvorhaben und Projekte ist ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen diese Möglichkeit, unter Nutzung moderner Scansysteme und den dazugehörenden Softwarelösungen an.

Auf Wunsch archivieren wir für Sie komplexe Datenbestände für unterschiedlichste Anforderungen.

Als Ergebnis erhalten Sie Ihre Papiervorlagen im TIFF- oder PDF-Format, sowohl s/w oder Farbe, auf Datenträgern oder per Datentransfer (E-Mail) zurück.

Bei Bedarf lassen sich diese digitaliserten Dokumente vektorisieren oder mit OCR-Software in editierbare Daten umwandeln.